GWF Gas Energie
Zentrale EFZN-Forschungsinfrastruktur: der Drilling-Simulator in Celle (Foto: Christian Kreutzmann)

Im Profil: Das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN)

Der Themenbereich Energie ist ein zentraler Aspekt der niedersächsischen Forschungslandschaft. Um die diesbezüglichen Aktivitäten zu fokussieren und Kompetenzen zu bündeln, wurde 2007 durch die Landesregierung das Energie-Forschungszentrum Niedersachsen (EFZN) als Kulminationspunkt für alle wissenschaftlichen Aktivitäten der zusammengeschlossenen Kooperationspartner im Energiebereich gegründet.

Zum Profil 

Verwandte Themen
DVGW startet Studie zur Integration grüner Gase ins Energiesystem weiter
Interview: Stefan Kukuk, Geschäftsführer der ASUE Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und... weiter
Im Profil: NOW GmbH Nationale Organisation Wasserstoff und Brennstoffzellentechnologie weiter
Interview: Claus Sauter, Gründer und Vorstandsvorsitzender der VERBIO Vereinigte... weiter
Aus der Praxis: Erdgas als Kraftstoff für den LKW-Fernverkehr weiter
Forscherpersönlichkeiten: Nicolaus August Otto weiter

Relevante Publikationen für Sie:

„green - chemistry“ – Synthese grüner Grundchemikalien unter Einsatz regenerativer Windenergie und Biogas Cover

„green - chemistry“ – Synthese grüner Grundchemikalien unter Einsatz regenerativer Windenergie und Biogas


Klaus Rademann / Thomas Ryll

mehr
„Gasbegleitstoffmessung im Griff?“ – Umsetzung der Anforderungen aus dem DVGW-Arbeitsblatt G 260 bei der Open Grid Europe GmbH Cover

„Gasbegleitstoffmessung im Griff?“ – Umsetzung der Anforderungen aus dem DVGW-Arbeitsblatt G 260 bei der Open Grid Europe GmbH


Dirk Schäfer / Ulrich George / Matthias Wißen / Heribert Kaesler / Martin Uhrig

mehr
„Erst schulen, dann baggern“ – Prävention gegen Schäden an Versorgungsleitungen bei Tiefbauarbeiten Cover

„Erst schulen, dann baggern“ – Prävention gegen Schäden an Versorgungsleitungen bei Tiefbauarbeiten


Bernhard Ott

mehr